EIN GUTER KOMPROMISS IST BESSER ALS EIN ENDLOSER KONFLIKT.


Erfahrungen & Bewertungen zu von Buttlar Rechtsanwälte


Erfahrungen & Bewertungen zu von Buttlar Rechtsanwälte

AUCH IN ANSPRUCHSVOLLEN UND KOMPLEXEN FÄLLEN SCHAFFEN WIR EINEN MEHRWERT FÜR IHR GELD.


Erfahrungen & Bewertungen zu von Buttlar Rechtsanwälte


Erfahrungen & Bewertungen zu von Buttlar Rechtsanwälte

JEDER FALL HAT EINE EIGENE GESCHICHTE – AUCH IHRER.


Erfahrungen & Bewertungen zu von Buttlar Rechtsanwälte


Erfahrungen & Bewertungen zu von Buttlar Rechtsanwälte

IN SACHEN ABGAS-SKANDAL KENNEN WIR UNS BESTENS AUS.


Erfahrungen & Bewertungen zu von Buttlar Rechtsanwälte


Erfahrungen & Bewertungen zu von Buttlar Rechtsanwälte

WIR NEHMEN UNS FÜR JEDEN FALL DIE ERFORDERLICHE ZEIT.


Erfahrungen & Bewertungen zu von Buttlar Rechtsanwälte


Erfahrungen & Bewertungen zu von Buttlar Rechtsanwälte

IHR ERFOLG BRINGT SIE ZUM STRAHLEN – UNS AUCH.


Erfahrungen & Bewertungen zu von Buttlar Rechtsanwälte


Erfahrungen & Bewertungen zu von Buttlar Rechtsanwälte

JEDER FALL IST EINE PERSÖNLICHE CHALLENGE.


Erfahrungen & Bewertungen zu von Buttlar Rechtsanwälte


Erfahrungen & Bewertungen zu von Buttlar Rechtsanwälte

WIR BERATEN INDIVIDUELL UND EHRLICH.


Erfahrungen & Bewertungen zu von Buttlar Rechtsanwälte


Erfahrungen & Bewertungen zu von Buttlar Rechtsanwälte

DAVID GEGEN GOLIATH – DAS SPORNT UNS TÄGLICH AN.


Erfahrungen & Bewertungen zu von Buttlar Rechtsanwälte


Erfahrungen & Bewertungen zu von Buttlar Rechtsanwälte

previous arrow
next arrow
Slider

EIN GUTER KOMPROMISS IST BESSER ALS EIN ENDLOSER KONFLIKT.

//  AKTUELLE NEUIGKEITEN  //

Eine Portrait Fotografie von dem Rechtsanwalt Stefan Allmendinger in einem Büro.
Die Meinung unserer anwälte ist gefragt.

04.07.20 – Rechtsanwalt Allmendinger beim Round Table der Stuttgarter Zeitung/Stuttgarter Nachrichten

Ein grünes Spielzeug auf einem Stapel Geldscheinen.
EUGH: WIDERRUFSBELEHRUNGEN IN MILLIONEN VON DARLEHENSVERTRÄGEN FEHLERHAFT
03.04.20 – Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat mit seinem sensationellen Urteil vom 26.03.2020 (Az. C-66/19) entschieden, dass die Belehrung über den Beginn der Widerrufsfrist nicht auf Gesetze oder Vorschriften verweisen darf. Das Widerrufsrecht im Darlehensvertrag muss klar und eindeutig formuliert sein.
Linker Außenspiegel von einem Fahrzeug
Musterfeststellungsklage: Für wen ist das Vergleichsangebot lukrativ?

12.03.2020 – Bis zum 20. April 2020 können vom Abgasskandal Geschädigte, die sich zur Musterfeststellungsklage angemeldet haben, das Vergleichsangebot von Volkswagen annehmen. Eine pauschale Bewertung des Angebots ist nicht möglich. Für die richtige Entscheidung ist ein Blick auf die Besonderheiten des Einzelfalls und die Alternativen notwendig.

Ein schwarzes Auto-Lenkrad auf grauem Grund.
DAIMLER-ABGASSKANDAL: VOM RÜCKRUF ZUR RÜCKABWICKLUNG

21.02.2020 – In den vergangenen Wochen haben Tausende von Mercedes-Besitzern Rückrufschreiben bekommen. Zuvor hatte das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) entsprechende Rückrufanordnungen auf seiner Homepage veröffentlicht, zuletzt am 07.02.2020 für Fahrzeuge des Typs GLK. Grund für die Rückrufe: Mercedes-Benz soll unzulässige Abschalteinrichtungen bzw. die unzulässige Reduzierung der Wirksamkeit des Emissionskontrollsystems entfernen.

Eine grüne Pflanze wächst aus einem Stapel Kleingeld.
DCM Renditefonds: Wie der Ausstieg gelingt

04.02.2020 – Allein die Bezeichnung der Fonds weckt schon Erwartungen: Rendite. Was ist aber, wenn die prognostizierten Renditen nicht erreicht werden. Wie enttäuschte Anleger schon jetzt an ihr Geld kommen, auch wenn der Fonds noch eine Laufzeit von mehreren Jahren hat.

Zwei Zapfhähne für Kraftstoff. Ein Zapfhahn ist schwarz der andere ist grün.
KBA VERÖFFENTLICHT RÜCKRUF FÜR WEITERE 152.000 FAHRZEUGE ​

09.01.2020 – Das Kraftfahrtbundesamt hat in seiner Rückrufdatenbank ganz aktuell 12 weitere Rückrufe für Mercedesfahrzeuge veröffentlicht. Als Grund für die Rückrufe nennt das KBA die Entfernung unzulässiger Abschalteinrichtungen…

Ein graues Spielzeugauto liegt auf einem weißem Briefumschlag
OPEL VERLIERT VOR DEM OBERVERWALTUNGSGERICHT ​

08.11.2019 – Nach der Entscheidung des Schleswig-Holsteinischen Oberverwaltungsgerichts (OVG) vom 06.11.2019 (Az. 5 MB 3/19) muss Opel Dieselfahrzeuge der Modelle Zafira, Cascada und Insignia umgehend zurückrufen.

Ein Origami Auto aus einem Geldschein gefaltet.
GEHEIME DOKUMENTE DES KBA ERHÖHEN DIE ERFOLGSCHANCEN VON KLÄGERN ​​
19.09.2019 – Seit gut zwei Jahren ist bekannt, dass auch 3,0- und 4,2-Liter-Dieselfahrzeuge der Marken Porsche, Audi und VW vom Abgasskandal betroffen sind. Tausende von Fahrzeughaltern wurden deshalb aufgefordert, ein Software-Update durchzuführen…
Sechs Spielzeugautos fahren in einer Reihe. Das vorderste Auto ist grün, die anderen grau.
RECHTE VON MERCEDES-BESITZERN BEI FREIWILLIGEM RÜCKRUF

22.07.2019 – Im Sommer 2018 kündigte Daimler eine freiwillige Servicemaßnahme für mehr als drei Millionen Fahrzeuge in Europa an, um die Software des Motorsteuerungsgerätes von Dieselfahrzeugen zu aktualisieren. Dabei stehen Daimler-Fahrzeuge nahezu aller Serien mit Dieselmotor der Abgasnorm Euro 5 und Euro 6 im Fokus. Für einen Teil der Fahrzeuge ist kurz darauf ein verpflichtender Rückruf des Kraftfahrtbundesamtes ergangen. Von Buttlar Rechtsanwälte erklärt, was betroffene Mercedes-Besitzer beachten sollten.

Ein silberner Dieselkanister.
WEITERE MANIPULATIONEN BEI SECHSZYLINDER EURO-6 DIESEL-MOTOREN BEKANNT GEWORDEN

10.07.2019 – In der Dieselaffäre kommen immer weitere brisante Fakten ans Licht. Laut Medienberichten von Handelsblatt, BR und Spiegel belegen neue Unterlagen, dass Audi manipulierte Motoren bis 2018 ausgeliefert hat, also auch lange nach Bekanntwerden des Dieselskandals. Außerdem soll Audi die Behörden durch mindestens vier unzulässige Abschalteinrichtungen getäuscht haben.

Ein Start Stop Knopf für ein Automatik Fahrzeug
VERDACHT VON ABSCHALTEINRICHTUNGEN AUCH BEI EURO-6-DIESELN
26.06.2019 – Am vergangenen Freitag hat das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) angeordnet, dass 60.000 Mercedes-Diesel sofort zurück in die Werkstatt müssen. In den Fahrzeugen soll eine illegale Abschalteinrichtung verbaut worden sein, durch die sie auf dem Prüfstand weniger Schadstoffe ausstoßen als im realen Straßenverkehr.Betroffen sind Geländewagen des Modells GLK 220 CDI, die zwischen 2012 und 2015 gebaut wurden.
Scroll to Top