Stefan Allmendinger

Beruf und Position

  • Rechtsanwalt, zugelassen seit 1995
  • Partner

Ausbildung und beruflicher Werdegang

  • Ausbildung zum Bankkaufmann bei Dresdner Bank
  • Studium an der Eberhard Karls Universität Tübingen
  • Mitarbeiter der Rechtsabteilungen von Deutsche Bank und des Baden-Württembergischen Sparkassenverbandes
  • Rechtsabteilungsleiter bei der Halleschen Krankenversicherung und der Genossenschaftlichen Zentralbank Stuttgart als Syndikusanwalt
  • Tätigkeit als Rechtsanwalt in einer überregionalen Stuttgarter Kanzlei für Wirtschaftsrecht
  • Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Bank- und Kapitalmarktrecht
  • Erbrecht
  • Versicherungsrecht
  • Zwangsvollstreckungsrecht

Fremdsprache

  • Englisch
  • Französisch

Mitgliedschaften

  • Arbeitsgemeinschaft Bank- und Kapitalmarktrecht des DAV (Gründungsmitglied)
  • Bankrechtliche Vereinigung – Wissenschaftliche Gesellschaft für Bankrecht (BrV)
RA Stefan Allmendinger

Sonstiges

  • langjährige Dozententätigkeiten
  • Dozent an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen für Kapitalmarkt- und Wertpapierrecht

Veröffentlichungen

  • „Börsentermin- und Differenzgeschäfte“ (RWS-Verlag 1998), Monografie, zusammen mit Andreas Tilp

//  DÜRFEN WIR VORSTELLEN: UNSERE ANWÄLTE FÜR IHREN ERFOLG  //

Scroll to Top