Santander Bank EuGH: Autokredit Widerruf & Geld sparen

Inhaltsverzeichnis

  • Erfolgsaussichten für Widerruf nach Urteil des Europäischen Gerichtshofs besser denn je
  • Viele Kreditverträge der Santander Bank enthalten fehlerhafte Vertragsinformationen
  • Wurde Autokauf finanziert, kann das Fahrzeug zurückgegeben werden
  • Kanzlei von Buttlar Rechtsanwälte prüft Darlehensvertrag kostenfrei

EuGH: Kreditverträge deutscher Banken enthalten fehlerhafte Angaben

Der Europäische Gerichtshof stärkt in aktuellen Urteilen vom 09.09.2021 (Az.: C-33/20, C-155/20, C 187/20) den Verbraucherschutz. Tausende von Verbrauchern können nach diesen Urteilen ihre Verbraucherdarlehen widerrufen – auch wenn der Vertrag schon vor vielen Jahren abgeschlossen wurde. In den zugrunde liegenden Verfahren ging es um Darlehensverträge der VW Bank, der Skoda Bank und der BMW Bank.

Der so genannte Widerrufsjoker sticht aber auch bei Krediten der Santander Bank, nach eigenen Angaben Deutschlands größte unabhängige Autobank. Autokredite sind Verbraucherdarlehensverträge, bei denen die Verbraucher durch genaue gesetzliche Vorschriften über alle wesentlichen Details des Vertrages aufgeklärt werden müssen. Fehlt es daran, ist das Darlehen unbefristet widerrufbar.

Beispiele für fehlerhafte Vertragsangaben

Ein Verbraucherdarlehensvertrag muss laut Gesetz bestimmte Pflichtangaben aufweisen (Sicherheiten, Zinssatz, Kündigungsmöglichkeiten etc.) und eine Widerrufsinformation (auch als Widerrufsbelehrung“ bezeichnet) über die Ausübung des Widerrufsrechtes enthalten. Hier einige Beispiele von Pflichtangaben, die besonders häufig falsch sind.

Angaben zum Verzugszins: Dieser fällt bei Zahlungsverzögerungen an. Die Bank muss den Zins in der augenblicklichen Höhe als Prozentzahl darstellen und darf nicht nur darauf verweisen, wie dieser nach dem Gesetz zu berechnen ist.

Vorfälligkeitsentschädigung: Diese fällt an, wenn ein Darlehen vor Ende der Laufzeit zurückgezahlt wird und ersetzt den entfallenen Zinsgewinn der Bank. Der EuGH fordert eine für den Laien verständliche Belehrung aus der dieser die Kosten auch ersehen kann.

Außergerichtliche Streitbeilegung: Die Bank muss auf die Möglichkeit außergerichtlicher Streitbeilegung (Ombudsmannverfahren) hinweisen. Dabei genügt es nicht, die Adressdaten einer Schlichtungsstelle anzugeben und auf das Internet zu verweisen. Die Verfahrensordnung gehört in den Vertrag. Das hat kaum eine Bank richtig gemacht.

Nach unserer Erfahrung kommen diese Fehler auch in vielen Verträgen der Santander Bank vor. Die Chancen für den erfolgreichen Widerruf eines Verbraucherkreditvertrages waren deshalb noch nie so gut wie heute.

Wenn Auto und Kredit als Paket verkauft wurden, kann Fahrzeug zurückgegeben werden

Wurde das Darlehen vom Fahrzeughändler zusammen mit dem Fahrzeug angeboten (sog. Autokredit), so liegt ein verbundenes Geschäft vor und die Unwirksamkeit des Darlehens führt zur Unwirksamkeit des Kaufvertrags über das Fahrzeug. Das bedeutet, dass mithilfe des Widerrufs das finanzierte Fahrzeug zurückgegeben werden kann. Das heißt auch, dass der Verbraucher nahezu alle bisher gezahlten Raten und die Anzahlung zurückverlangen kann. Wie sich der Widerruf eines Autokredits im konkreten Fall wirtschaftlich auswirkt, berechnen die im Bankrecht erfahrenden Fachanwälte der Kanzlei von Buttlar Rechtsanwälte anhand der konkreten Vertragsdaten.

Haben Sie noch Fragen?